fbpx

Traurig aber wahr: Nur ca. 9% aller Yogalehrer können wirklich gut von ihrer Yoga-Selbstständigkeit leben.

Yogalehrer-selbstständigkeit ist ein Geschäft. Es ist eine gründung und ein start-up.

Lerne in nur 12 Wochen, wie Du Deine Yogalehrer-Selbstständigkeit so aufbaust, dass Du sehr gut davon leben kannst und keinen zweiten Job mehr brauchst!

Bewirb Dich jetzt auf einen der wenigen Plätze im Yogalehrer-Business-Coaching und erfülle Dir Deinen Traum, nur von Yoga leben zu können!

Bekannt aus

“ERFOLGREICHE MUSIKER, POLITIKER, SPORTLER, KÜNSTLER, MANAGER, FIRMEN IN DEUTSCHLAND UND IM AUSLAND HABEN EINE GEMEINSAMKEIT: SIE ALLE HABEN COACHES.”

BUSINESS COACHING FÜR YOGALEHRER und yogalehrerINNEN OHNE STUDIO

Wenn nur eine Frage auf Dich zutrifft, dann bist Du hier ganz ganz richtig!

„Zu viele Yogalehrer, zu große Konkurrenz, schlechte Bezahlung, Corona und die Geizmentalität der Kunden“ ist die häufigste Aussage dazu, warum es den Yogalehrern wirtschaftlich so schlecht geht oder sie nach einiger Zeit resigniert aufgeben.

Die Wahrheit über den hintergrund eines selbstständigen yogalehrers

1

Erfolg

Die wenigsten Yogalehrerinnen leben wirklich erfolgreich und zufrieden von ihrem Yoga-Beruf.

2

Tendenz

Alleine in Deutschland gibt es über 100.000 Yogalehrer - Tendenz rapide steigend.

3

Marktsituation

Yogastudios bilden jährlich neue Yogalehrer aus, wodurch der Markt komplett überflutet ist.

4

Dein Traum

Eine reale Chance, Deinen Traum als Yogalehrerin hauptberuflich ohne eigenes Studio, ohne einen zweiten Job und mit ausreichend Freiheit und Selbstbestimmung zu leben, bleibt Dir nur, wenn Du es schaffst, aus der Masse herauszustechen!

Mit einer spitzen Nischen-Positionierung sticht man mit Leichtigkeit aus über 100.000 Yogalehrern hervor. Nur so baut man in den ersten drei Jahren eine erfolgreiche Yogalehrer-Selbstständigkeit auf.

eine erfolgreiche selbstständigkeit als yogalehrer ohne studio schaffst du, wenn:

Hinter erfolgreichen Menschen in Deutschland und überall auf der Welt steht mehr als nur ein Business Coach, Work-Life Stratege und Mentor. 
Hinter den meisten nicht erfolgreichen Menschen steht aber nur Coach Google, Coach Facebook & Instagram, Coach Youtube.

Business Coaching spezial entwickelt für Yogalehrer und Yogalehrerinnen ist eine rare Ware. Es ist ganz egal, wo du als Yogalehrer/in stehst und wie lange du schon aktiv bist. 

Du entwickelst in diesem Coaching alle wichtigen Business-Fähigkeiten

Klarheit

  • über Deine Ziele und Pläne;
  • in Sachen Buchführung, Verträge mit Kunden, sinnvolle Preisgestaltung und Budgetierung; 

Positionierung

  • umfangreiche Kenntnisse Deiner Zielgruppe, um Deine idealen Kunden zu finden;
  • attraktive Produktdienstleistung und ein kleines Produktportfolio;

Marketing

  • praxiserprobte Strategien zur Geschäftsentwicklung und Selbstvermarktung;
  • individuell entwickelte Marketingstrategien;

How To

  • einfache und Schritt-für-Schritt-Anweisung für die Umsetzung;
  • ein Sale-Skript und Verhandlungs-Knowhow;

Community

  • eine Gemeinschaft der Gleichgesinnten, Yogalehrer Business Sanhga (c), die Dich immer unterstützt und positiv auf Dich wirkt;

Empowerment

  • eine große Portion Selbstzuversicht und Mut
    (das entwickelt man in der Gemeinschaft der Gleichgesinnten und mit Hilfe des Business Coachs);

Das alles und noch viel, viel mehr gibt es in keiner Yogalehrerausbildung. Aber an der Academy für Business Coaching für Yogalehrer. Du baust hier Dein Start-up. Keinen Job, keine Stelle und kein Hobby. Dein Yoga-Startup. Für mich bist Du ein Entrepreneur in der Yogabranche.

Bist Du wirklich bereit, Deinen Traum von Freiheit, Leichtigkeit, positiver Energie, Zufriedenheit, Sinn stiftender Aufgabe wahr werden zu lassen? 

Bist Du endlich bereit das zu verdienen, was Du wert bist?

Lass uns gemeinsam daran arbeiten, damit Du Deinem Herzensweg folgen und Dein Ziel erreichen kannst!

In 12 intensiven Wochen werden wir gemeinsam folgende Meilensteine durchgehen:

Starten mit einem der ausführlichsten Persönlichkeits-Tests, um Deine Motivatoren und Antriebe glasklar zu erkennen.

Erarbeiten gemeinsam in Workshop-Atmosphäre die zentralen Punkte Deiner Selbstständigkeit, die für echte Erfolge als selbstständiger Yogalehrer ohne Studio sorgen.

Gehen explizit auf Deine individuellen Ziele und Pläne ein und kristallisieren Deine Expertenpositionierung heraus.